Interkulturelle Kompetenz

Warum Interkulturelle Kompetenz?

KT_Portraitseitl_schwPulli_zeigendInterkulturelle Kompetenz macht das Zusammenleben und -arbeiten mit Menschen aus  unterschiedlichen Kulturräumen bereichernd und anregend. Interkulturelle Kompetenz befähigt, sich in kultursensiblen Situationen zurechtzufinden, Probleme zu verstehen und mit Menschen aus unterschiedlichsten Kulturräumen zielführend und gewinnbringend zu kommunizieren.

Interkulturelle Kompetenz bedeutet

  • zu wissen, was die eigene Kultur für einen selbst bedeutet.
  • zu verstehen, was Fremdheit ausmacht.
  • kulturelle Unterschiede wahrzunehmen und anzuerkennen.
  • zu begreifen, warum sich fremdkulturelle Menschen anders verhalten, als man erwartet.
  • fremde Verhaltensweisen zu verstehen und damit umgehen zu können.

In meinen Seminaren lernen Sie interkulturelle Situationen ziel- und lösungsorientiert und für beide Seiten zufriedenstellend zu handhaben. Methodisch bestehen die Seminare aus einem Mix aus Impulsreferaten und Präsentationen, Fallbeispielen, Analysen und Rollenspielen.

Beispiele für Seminare finden Sie hier.